Die italienische Riviera, verpackt in einem Gin!

Von Portofino in die Welt!

Die Mission von Portofino Dry Gin ist es, den Geist der italienischen Riviera in die Welt zu tragen. Und wir haben es geschafft, uns die erste Lieferung zu schnappen, die auf deutschem Boden angekommen ist.

Was diesen Gin so besonders macht!

Dieser Gin vereint die Inspiration durch das natürliche Terroir der ligurischen Riviera mit 21 handverlesenen Zutaten von den Hügeln von Portofino.

Den allgegenwärtigen Bezug zu seiner Heimat merkt man diesem Gin bereits beim ersten Blick auf die Flasche an. Angeschmiegt an die ligurische Riviera von Levante, der “Küste der aufgehenden Sonne”, liegt das malerische Dorf Portofino. Um einen kleinen Hafen gedrängt, säumen farbenfroh bemalte Gebäude die türkise Küste. Inspiriert von dieser malerischen Kulisse sind es eben jene bunten Häuser, die auch die wunderschöne blaue Flasche von Portofino Gin umrunden.

Der malerische Ort Portofino

Portofino Dry Gin enthält 21 Zutaten, die aufgrund ihrer intensiven aromatischen Eigenschaften sorgfältig ausgewählt wurden. Wacholder, Zitrone, Lavendel, Rosmarin, Majoran, Salbei, Iris, Rosen – und andere lokale Köstlichkeiten – werden in dem botanischen Schutzgebiet auf den Hügeln von Portofino handverlesen. Jeder Batch wird aus einer Kombination aus traditionellen und zeitgenössischen Methoden hergestellt. Von einer alten italienischen Kupferbrennblase, welche einst der Herstellung von lokalen Likören und Grappa diente, bis zu einer state-of-the-art-Technologie die es ermöglicht unter Vakuumdestillation die delikatesten Aromen der Botanicals zu bewahren. Verantwortlich für die Herstellung ist niemand geringeres, als die renommierte Destillerie “Antica Distilleria Quaglia”!

Portofino im Geschmackstest

Aroma:

  • Zitruslastig mit prägnanter Wacholdernote, gefolgt von Aromen mediterraner Kräuter, allen voran Rosmarin.

Geschmack:

  • mild mit einer kräftigen Wacholdernote, welche sich von Anfang bis Ende durch das Geschmacksbild zieht. Begleitet wird diese durch ein gekonntes Zusammenspiel aus frischen Zitrusaromen und angenehmen floralen Noten von Rose und Lavendel. Abgerundet wird der Geschmack durch elegante Kräuternoten von Rosmarin und Salbei.

Finish:

  • mittellang mit klassisch-Wacholderlastigem Nachklang.

How to drink

 

Dieser Gin stellt sich als echter Allrounder heraus! Während ein klassisches Indian Tonic dem Gin die mediterranen Kräuternoten optimal entlockt, stellt ein trockenes Tonic Water vor allem die Zitrusaromen in den Vordergrund. Auch für Cocktails wie den Martini oder den Gin Fizz eignet er sich optimal.

Gin Fizz

5cl Portofino Gin

3cl frischer Zitronensaft

2cl Zuckersirup (2:1)

fill Soda

Alle Zutaten außer Soda mit Eiswürfeln shaken und auf Eis in ein Longdrinkglas abseihen. Mit einem kleinen Schuss Soda auffüllen und mit einem Streifen Zitronenschale garnieren.

 

Dry Martini

7cl Portofino Gin

2cl Vermouth Dry

Vermouth und Gin auf Eis rühren und in ein vorgekühltes Cocktailglas abseihen. Mit einem Stück Zitronenschale garnieren.

Die italienische Riviera, verpackt in einem Gin! Von Portofino in die Welt! Die Mission von Portofino Dry Gin ist es, den Geist der italienischen Riviera in die Welt zu tragen. Und wir haben es geschafft, uns die erste Lieferung zu schnappen, die auf deutschem Boden angekommen ist. Was diesen Gin so besonders macht! Dieser Gin […]