Zwei Familien, eine Vision

Die Saravia Familie aus Durango ist in ihrer Region sehr bekannt. Nicht nur, dass sie seit jeher hervorragende Agavenspirituosen produziert, sie war zudem stets bemüht, die lokale Wirtschaft durch ihre Arbeit zu verbessern.

Die Cortés-Familie aus Oaxaca trägt das Wissen von sechs Generationen über die Produktion von Mezcal in sich. In der Szene erfreut Sie sich großer Beliebtheit und steht hinter den Marken Nuestra Soledad, Agave De Cortes und El Jolgorio.

Die Familien wurden von ihren Kindern Asis Cortes und Bildo Saravia vereint, aus Leidenschaft für ihre Kultur und Respekt für ihr Erbe.Ihre Arbeit zeigt sich in 5 speziellen Abfüllungen, die sowohl in Geschmack als auch im Design tief mit ihrer Tradition verbunden sind!

Origen Raiz Cenizo – Ein Abbild Durangos

Die raue Landschaft Durangos sorgt für Agaven, die extrem widerstandsfähig sind und einen intensiven Geschmack in sich tragen. Dieser Mezcal aus 100% Cenizo Agave bildet die Einstiegsqualität in die Range und verkörpert den Geist der Region mit jedem Schluck!

Origen Raiz Chacaleño – Entdecke die Vielfalt

Die große Agavenvielfalt Mexikos wird durch eine Vielzahl an verschiedenen Ökosystemen erzeugt. So wundert es auch nicht, dass in den schwer zugänglichen Gegenden Durangos viele verschiedene Schätze der Natur zu finden sind. So wie die in Nordmexiko einheimische Agave Chacaleño.

Dieser Mezcal ist ein perfektes Beispiel für die scheinbar grenzenlose Vielfalt dieses Landes.

Origen Raiz Madrecuishe – Erlebe Oaxaca

Oaxaca gilt nicht ohne Grund als Hochburg der Mezcalherstellung. Durch die enorme Agavenvielfalt dieses Staates entdeckt man hier oft einige Spezies, die es nur dort zu finden gibt. Beispielhaft hierfür steht die Madrecuishe. Mit 12 Jahren Wachstumsdauer bis zur Erntereife, lässt sich diese Spezies all die Zeit die sie braucht, um einen Mezcal zu Erzeugen, der exemplarisch für die Natur und das Kunsthandwerk der Menschen Oaxacas steht.

Origen Raiz Pechuga – Bottled Tradition

Kaum ein Produkt steht so sinnbildlich für die Tradition und die Spiritualität Mexikos, wie der Pechuga Mezcal.

Das Mezcal und Zeremonien von Beginn an miteinander verbunden sind, besagt so manche Legende. So ist es Tradition, dass Mezcal produzierende Gemeinden, zu speziellen Anlässen, auch immer einen Pechuga herstellen.

Origen Raiz Sotol – Auferstanden von den Toten

Die Vergangenheit Durangos ist vielerorts durch ein Getränk gezeichnet, welches sehr oft mit Mezcal in Verbindung gebracht wird: Sotol! In der Geschichte des Landes wurde der komplexe Geschmack des Sotols schon immer vor allem zu zeremoniellen Anlässen geschätzt. Doch vor einigen Jahren verdrängte der konstante, unruhige Zustand Nordmexikos diese Spirituose beinahe von der Bildfläche. Vor einem Jahrzehnt galt diese Spirituose beinahe als ausgestorben. Nun kehrt die Gattung nach und nach zurück und Origen Raiz würdigt mit dieser Abfüllung der Geschichte und Tradition dieses einst fast vergessenen Getränks!