Nuestra Soledad Mezcal

Der Tradition nach haben Mezcals aus verschiedenen Dörfern ihre ganz eigenen Aromen, die die Unterschiede zwischen den Destillerien widerspiegeln. Der Boden, die lokalen Wasserquellen, das benutzte Holz, und natürlich die speziellen Noten, die die erfahrene Hand des Maestro Mezcalero beifügt, machen jeden dieser Mezcals zu etwas Einzigartigem.

Unter dem Namen Mezcal Nuestra Soledad vereint sich somit die ganze Vielfalt der Mezcals der Dörfer Santiago Matatlán, La Compañía Ejutla, San Luis del Rio und San Baltazar Guelavila.

Der Mezcal Nuestra Soledad (der Name ist der Jungfrau Maria der Einsamkeit, Patronin der Stadt Oaxaca, gewidmet) entspringt einer uralten Tradition und wird in Handarbeit produziert. Jahrhunderte alte Anbaumethoden werden bis heute bewahrt, und der Herstellungsprozess des Elixiers der Götter wird genau wie zu Beginn beibehalten. Jede einzelne Expression wird aus Agaven der Sorte Espadín gemacht. Hersteller sind die Macher des El Jolgorio Mezcals, in Oaxaca, Mexico.

Hier geht’s zum shop!