1615 PISCO
Pisco 1615 wird von der Bodega San Nicholás produziert, in Santa Cruz de Lanchas, Valle de Pisco, Peru. Der Name bezieht sich auf das Jahr 1615, in dem dort, laut historischen Dokumenten, erstmals der Weinanbau praktiziert und registriert wurde. Die Trauben aus denen die Bodega den Saft für ihren Pisco presst werden auf eigenen Weinbergen angebaut.

Die 1615 Piscos werden aus jungem, frisch fermentiertem Wein destilliert, aus besten Trauben und ohne Zusatz weiterer Zutaten. Der natürliche Zuckergehalt der Trauben ist ausreichend, damit der Pisco einen Alkoholgehalt von 42% erreichen kann.

Hier verfügbar!